Loading...
31.08.2008

Mittagessen: Bitte einmal die 2, 3, 4, 5.

Heute morgen aufwachen neben der Jurte. Die Oma melkt Ziegen, die aufgereiht angebunden sind. Die kleinen Jungs werden neugierig und posen stolz für eine Fotografie. Wie üblich kommen wir wieder viel zu spät los. Mittagessen: Bitte einmal die 2, 3, 4, 5. Erster Snickerskauf. Wechselnde Landschaftsbilder. Auch Evelyns heißgeliebte grüne Hügel. Riesenvögel. Bergbauminen. Dann Alpenpanorama. Wir haben einen tollen Zeltplatz. Wir campenvor einem Jack-Wolfskin-Katalog Panorama. Die Nacht war saukalt. Lagerfeuer aus Plastik.

PS: Die Gasflasche ist kaputt und hat uns dazu animiert fluchtartig das Auto zu verlassen.


0 Kommentare
Kommentar schreiben